Lange Nacht der Tänze

Bereits zum 6. Mal in Folge brachte der UNC mit der langen Nacht der Tänze das Lüderhaus in Großenlüder zum Beben. Der Uffhäuser Narrenclub richtet seine Kampagne jedes Jahr nach einem anderen Motto aus. In diesem Jahr lautet es: „Feiert mit uns Narrenschar, der UNC wird 40 Jahr!“

Christina Reith führte gekonnt durch´s kurzweilige Programm, welches keine Wünsche offen ließ. Pünktlich eröffnet wurde die lange Nacht der Tänze durch die vereinseigenen Garden. Zuerst tanzten die Jüngsten, die Gardegirlies und im Anschluss die Minigarde. Viele Vereine gaben sich die Ehre und zeigten hochkarätige Garde- und Showtänze. Der prall gefüllte Saal tobte und die Stimmung kochte über. So waren z.B. anwesend: Musikverein Großenlüder, Hainzeller Carnevalsverein, Achterclub Schletzenhausen, Kämmerzeller Matte Bittel, Männertanzgarde Bachrain, KV Kikiriki Freiensteinau, VHG Giesel, Ilbeshäuser Babbegei, die Müser Saujonge, KV Bad Salzschlirf und die Happy Hüppos aus Bimbach. Dazwischen als weitere vereinseigene Höhepunkte tanzte die Teeniegarde und die große Garde des UNC.

Auch nach dem offiziellen Programm war an ein Ende nicht zu denken. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden… Alles in Allem ein perfekt gelungener Auftakt der Kampagne und definitiv ein Highlight der Uffhäuser Fastnacht.

13 comments on “Lange Nacht der Tänze

  1. Pingback: trustbet
  2. Pingback: Fmovie
  3. Pingback: Soap 2 day
  4. Pingback: Skrota bil Lerum
  5. Pingback: Casino Online
  6. Pingback: naga356

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert